Hilfe für die Hari-People

Einrichtung einer Wasserstelle und Bau von 12 Toilettenanlagen für die Hari-People in Hyderabad/Sekunderabad, Süd-Pakistan.
Dadurch ist die Lebensqualität unter dieser armen, hinduistischen Volksgruppe verbessert worden. Bisher musste Wasser aus zwei Kilometern Entfernung herangetragen werden.