Heilungswunder

  

An jeder unserer Evangelisationen beten wir für die Heilung von Krankheiten und das übernatürliche Wirken Gottes, wie Jesus es Seinen Jüngern aufgetragen hat (siehe z.B. Matthäus 10, 7+8; Markus 16, 17-20). Dies ist ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltungen. Das zuvor gepredigte Evangelium wird dadurch auf eindrucksvolle Weise bestätigt. Gleichzeitig ist es ein deutlicher Beweis der Liebe Gottes für diese leidenden Menschen.

In den nun schon über 26 Jahren unseres Evangelisations-Dienstes in diesen Ländern hat Gott Sein Wort an jeder(!) der insgesamt über 140 Evangelisationen durch viele, spontane Heilungswunder und mächtige Befreiungen bestätigt. Nach dem Gebet ermutigen wir diejenigen, die eine Veränderung feststellen können, auf die Bühne zu kommen, um ihre Heilung oder Befreiung zur Ehre Gottes vor den Menschen zu bezeugen.

Hier folgend einige beispielhafte Zeugnisse der tausenden wunderbaren Heilungen und Befreiungen, die wir über die Jahre gehört und dokumentiert haben. Weitere ausführliche Berichte finden Sie in unseren kostenlosen Harvest News und unseren DVDs. Mehr dazu im Online Shop.



HEILUNGSWUNDER IN INDIEN

Vesantha wurde 17 Jahre lang von Dämonen gequält und kontrolliert, bis sie an einer unserer Evangelisationen durch Jesus völlig freigesetzt wurde. Auf dem linken Foto ist sie noch vor ihrer Befreiung während einem Anfall unter dem Einfluss der Besessenheit zu sehen.

Viele solche, meist sehr dramatischen „Manifestationen“, haben wir in Dörfern und Gegenden, wo das Evangelium noch nie öffentlich verkündigt wurde, gesehen und erlebt. Dabei wirbeln die „Besessenen“ unkontrolliert, laut schreiend und tobend in der Gegend herum oder winden und wälzen sich schlangenähnlich auf dem staubigen Boden… Manchmal waren es dutzende, elend gequälte Menschen, die plötzlich von unsichtbaren Kräften getrieben, diese „Anfälle und Manifestationen“ irgendwo auf dem Feld bekamen, oder sie tobten vorne vor der Bühne herum. Viele erlebten dann Befreiung, durch die Macht des Namens Jesu…

So wie Vesantha, die erzählte, dass sie überall hinging, um von ihren Qualen befreit zu werden, diese Freiheit aber erst jetzt bei Jesus gefunden hat, den sie nie mehr vergessen werde… Auszüge aus ihrer bewegenden Geschichte können Sie hier online ansehen.

   


Kumar war seit seiner Geburt taubstumm, konnte noch nie etwas hören oder auch nur ein Wort sprechen. Er erlebte seine Heilung am fünften Abend einer Evangelisation, zu der er jeden Abend mit seinem Bruder kam. Sie kamen an diesem letzten Abend der Evangelisation voller Freude auf die Bühne, um seine Heilung zu bezeugen. Erstmals konnte er jetzt hören und einzelne Silben und einfache Worte nachsprechen… Wenige Jahre später, nachdem seine Heilung in der ganzen Umgebung bekannt wurde, wurde Kumar von Radikalen ermordet.

Seine und andere dramatische Geschichten dieser Evangelisation werden in der Dokumentations-DVD „Idappaddi Zeugnis-Interviews“ berichtet. Sie ist in unserem Online-Shop erhältlich.

     


Weitere Heilungswunder in Indien

 


 

HEILUNGSWUNDER IN PAKISTAN

Beispielhaft hier einige der bemerkenswerten Heilungswunder aus dem Dienst in Pakistan. Beim Klicken auf das Foto erscheint eine Kurzbeschreibung des jeweiligen Zeugnisses.